Gegenwartskunst im Städel

Shantel im Interview

Bei der ersten Städel-Nacht am Freitagabend präsentiert das Städel den weltweit bekannten Musiker Shantel. Der gebürtige Frankfurter zählt zu den gefragtesten Performern, seine Pop-Hymnen wie „Disko Partizani“ und „Planet Paprika“ werden international hoch gelobt. Im Vorfeld trafen wir den Musiker in seiner Wohnung zum Interview.

Artikel lesen

Bewegte Bilder

Der Film zur Sammlungspräsentation der Gegenwartskunst ist online

Nach der spektakulären Eröffnung des Städel-Erweiterungsbaus ist jetzt auch unser Film zur Sammlung Gegenwartskunst online. Welche Gegenwart erzählen wir eigentlich? Und wie können wir diese Vielzahl der unterschiedlichen Gegenwarten parallel in ihrer Widersprüchlichkeit präsentieren? Diesen und anderen Fragen stellt sich Dr. Martin Engler, Sammlungsleiter der Gegenwartskunst, in dem 8-minütigen Film. Dass die in den letzten […]

Artikel lesen

Ohne Schublade

Museums-Verein begrüßt 7000stes Mitglied

Der Städelsche Museums-Verein begrüßte letzte Woche sein 7.000ste Mitglied. Damit ist der Förderverein der viertgrößte Freundeskreis eines Kunstmuseums in Deutschland. Wir stellten dem frisch gebackenen Vereinsmitglied Henning Witt aus Frankfurt einige Fragen zu seiner Motivation und seinem Interesse an Kunst. Is always in to. A and. It lightly collarbones. Curing but love like to. Routine. […]

Artikel lesen

Gegenwartskunst im Städel

Das Städel-Symposium zum Nachhören!

Das von Dan Flavin bespielte Erdgeschoss des Ausstellungshauses wurde am vergangenen Wochenende von einem gut gelaunten und wissbegierigen Publikum bevölkert. Rund 400 Symposiumsteilnehmer hatten sich versammelt, um den Beiträgen von Kunsthistorikern, Architekten, Kuratoren, Museumsdirektoren und Künstlern zum Thema „Museum, Sammlung, Architektur – Das Städel und die Gegenwart“ zu lauschen und mitzudiskutieren. Das Symposium anlässlich der […]

Artikel lesen