Kunst der Moderne

Geschlechterkampf_Staedel_hoech_die_braut_blog

Halbzeitpause im Geschlechterkampf: „Wir mögen uns noch“

Der „Geschlechterkampf“ geht in die Halbzeit. Im Interview ziehen die beiden Kuratoren Felicity Korn und Felix Krämer eine erste Bilanz und sprechen über die Besonderheiten einer kunsthistorischen Ausstellung, die aktueller nicht sein könnte.   Die Ausstellung greift ein Thema auf, das in den letzten Jahren wieder besonders emotional diskutiert wurde. Welche Reaktionen habt Ihr in […]

Artikel lesen

Neues zu den Alten Meistern

merian_Buschrose_staedel_blog

Frankfurts berühmte Tochter – Maria Sibylla Merian

Vor 300 Jahren, am 13. Januar 1717, starb die Künstlerin und Naturforscherin Maria Sibylla Merian. Das Städel präsentiert im Herbst eine Ausstellung über sie und die Tradition der Blumenmalerei vom 15. Jahrhundert bis zur Romantik. Kurator Martin Sonnabend über die außergewöhnliche Frankfurterin.   Maria Sibylla Merian (1647–1717) ist in Frankfurt am Main zur Welt gekommen, […]

Artikel lesen

Kunst der Moderne

Oppenheim_Mein_Kindermaedchen_Geschlechterkampf_Blog

#LetsTalkAboutSexes – die Social-Media-Aktion zur Ausstellung Geschlechterkampf

Wer hat bei euch die Hosen an? Wann ist ein Mann ein Mann? Is it a woMan’s world? Drei Wochen lang wollen wir mit euch über Geschlechter reden: #LetsTalkAboutSexes! Teilt dazu eure Bild-, Video- und Textbeiträge auf Instagram, Twitter, Facebook oder euren Blogs. Es warten tolle Preise.   Let’s talk about sexes, baby! Gut, Salt-N-Pepa wollten […]

Artikel lesen

Tipps

Bonnard_The-Sun_Filled-Terrace_blog

Highlights 2017 – die Ausstellungen im Städel

Wer sich jetzt, mitten im Winter, ans warme Mittelmeer sehnt, für den haben wir zumindest gute Aussichten: Die Künstlerfreunde Henri Matisse und Pierre Bonnard bringen Südfrankreich ins Städel. Was 2017 sonst noch kommt? Unsere Ausstellungshighlights für das neue Jahr!   Noch bis zum Frühjahr dreht sich im Städel alles um „Geschlechterkampf. Franz von Stuck bis […]

Artikel lesen