Hinter den Kulissen

Wirken fast wie Geisterbilder: die RFA-Maps auf den Seitenwangen und der Rückseite des Altarschreins

High-Tech trifft Mittelalter – Der Röntgenblick hinter den Altenberger Altar

Er gehört zu den stummen Zeugen der Kunstgeschichte: der Altenberger Altar. Im Februar 2016 versuchten wir, ihm seine letzten Geheimnisse zu entlocken. Pünktlich zur Eröffnung der Sonderausstellung „Schaufenster des Himmels“ können wir nun von spektakulären Ergebnissen berichten.   Der Altenberger Altar ist ein Flügelretabel des frühen 14. Jahrhunderts, das ursprünglich den Hochaltar der Klosterkirche in […]

Artikel lesen

Hinter den Kulissen

blog_dendro_01_Ringemessen

Der Herr der Jahresringe – Holzalter-Bestimmung im Städel

Zurzeit werden die letzten Tafelbilder der Alten Meister im Städel dendrochronologisch untersucht. Für uns die Gelegenheit, einem Experten für Holzartenbestimmung und -datierung, Peter Klein, bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen…     Aus welcher Stilepoche ein Gemälde stammt, erkennt man oft schon auf den ersten Blick. Möchte man die Entstehungszeit aber genauer wissen, […]

Artikel lesen

Neues zu den Alten Meistern

blog_01 (gesamte Breite) VICE_VERSA_2014_NORBERT_MIGULETZ-8289-94_teaser

Hintersinnig: Was Rückseiten von Gemälden alles verraten…

In der Altmeister-Galerie ist zurzeit zu sehen, was sonst eher verborgen bleibt: die Rückseite von Gemälden. Die Sonderpräsentation „Vice Versa“ gewährt in zwei Kabinetträumen nicht nur einen exklusiven Blick, sondern erklärt auch, welche Erkenntnisse die Kehrseiten der Malerei für uns bereithalten.     In der derzeit zu sehenden Kabinettpräsentation „Vice Versa. Kehrseiten der Malerei“ erfährt […]

Artikel lesen