200 Jahre Städel

blog_Monet_Dejeuner_1868_teaser

In Kontakt mit den „letzten noch lebenden Hauptmeistern der Französischen Malerei des 19. Jahrhunderts“

Grundlage für die viel beachtete Ausstellung „Monet und die Geburt des Impressionismus“ mit Leihgaben aus aller Welt sind sieben bedeutende Gemälde des frühen Impressionismus, die sich in der Sammlung des Städel Museums befinden. Wie aber kamen diese Werke ans Haus?     Mit dem Ankauf von Claude Monets 1868/69 gemaltem Bild „Das Mittagessen“ im Jahr […]

Artikel lesen

Bemerkenswert

  • Hinter den Kulissen

    Staedel Museum

    WiFi im Städel – digital unterwegs im Museum!

    Smartphone und Tablet sind beim Museumsbesuch keine seltenen Begleiter mehr – in sozialen Netzwerken posten, Selfies mit Kunstwerken teilen, eine App herunterladen oder kurz recherchieren. Von nun an geht das im Städel Museum noch einfacher, denn seit Kurzem steht hier für Euch kostenloses WiFi zur Verfügung.

    Artikel lesen
  • 200 Jahre Städel

    Mionet_digitrorial_Screen_tablet_blog

    Das Digitorial zur Monet-Ausstellung ist online!

    Wenn ich dieser Tage am Städel vorbeigehe, wird mein Blick unweigerlich von dem riesigen Banner an der Fassade angezogen, der auf die Ausstellung „Monet und die Geburt des Impressionismus“ hinweist. Bei meiner Suche nach Informationen werde ich schnell fündig: Obwohl die Präsentation erst am 11. März startet, verspricht das Digitorial, ein neues digitales Vermittlungsformat, schon jetzt spannende Einblicke.

    Artikel lesen

Aktuelle Artikel

Archiv