Neues zu den Alten Meistern

st_presse_altdorfer_die_anbetung_der_koenige_teaser

Bild des Monats: „Die Anbetung der Könige“ von Albrecht Altdorfer

Im Weihnachtsmonat Dezember ist „Die Anbetung der Könige“ (um 1530/35) von Albrecht Altdorfer unser Bild des Monats. Das Werk aus der Sammlung des Städel Museums ist noch bis 8. Februar 2015 in der aktuellen Sonderausstellung „Fantastische Welten“ zu sehen.     Wenn man in der Vorweihnachtszeit in die Einkaufsmeilen schaut, sieht man Menschen am Rande […]

Artikel lesen

Gegenwartskunst im Städel

blog_bild_des_monats_wurm_geograph_teaser

Bild des Monats: Vermeers „Der Geograph“, ausgewählt von Erwin Wurm

Erwin Wurm hat seine „One Minute Sculptures“ ganz bewusst in den Sammlungsräumen der Alten Meister und der Kunst der Moderne im Städel platziert. Auf dem Wurm Blog stellt er nun eines der Werke der Städelschen Sammlung vor, das ihn besonders fasziniert: „Der Geograph“ (1668/1669) des niederländischen Malers Jan Vermeer van Delft (1632–1675).     Es […]

Artikel lesen

Neues zu den Alten Meistern

Seit Anfang dieses Jahres Städel-Kustos: Bastian Eclercy.

5 Fragen an Bastian Eclercy, neuer Städel-Kustos für italienische, französische und spanische Malerei bis 1800

Von der „Lady in Red“ über Schiefermalgründe bis hin zum Mittagessen in der Städelschule – wir sprachen mit dem neuen Städel-Kustos Dr. Bastian Eclercy über seine ersten 100 Tage am Museum und seine Pläne für die Sammlung der italienischen, französischen und spanischen Malerei bis 1800.     Herr Eclercy, seit Anfang dieses Jahres sind Sie […]

Artikel lesen

Neues zu den Alten Meistern

o_Rembrandt_Simson_blog_teaser

Bild des Monats: Die Blendung Simsons (1636) von Rembrandt Harmensz. van Rijn

Keine Frage, die Blendung Simsons zählt zu den gewalttätigsten und gleichzeitig größten Bildern des niederländischen Barockkünstlers Rembrandt. Die monumentale Leinwand zeigt die alttestamentarische Heldenfigur Simson im Kampf gegen die Philister. In der Brutalität und Drastik ihrer Inszenierung steht sie blutrünstigen Filmszenen eines Quentin Tarantino in keiner Weise nach.     Die Szenerie zeigt einen dunklen, […]

Artikel lesen