Neues zu den Alten Meistern

AltenbergerAltar_Ausstellungsansicht_Textilien_Artikel

Stoff für Geschichten – Textilien in mittelalterlichen Kirchenräumen

Die Ausstellung „Schaufenster des Himmels“ versammelt seltene Kostbarkeiten einer mittelalterlichen Altarraum-Ausstattung. Einige der Objekte sind für heutige Betrachter besonders ungewöhnlich: vier große, bestickte Textilien. Wir sprachen mit der Expertin Stefanie Seeberg über diese kaum bekannte Kunstform. Ein abgedunkelter Raum empfängt den Besucher der Ausstellung „Schaufenster des Himmels“, darin leuchten die Ausstattungsstücke des mittelalterlichen Altenberger Altars: […]

Artikel lesen

Hinter den Kulissen

Wirken fast wie Geisterbilder: die RFA-Maps auf den Seitenwangen und der Rückseite des Altarschreins

High-Tech trifft Mittelalter – Der Röntgenblick hinter den Altenberger Altar

Er gehört zu den stummen Zeugen der Kunstgeschichte: der Altenberger Altar. Im Februar 2016 versuchten wir, ihm seine letzten Geheimnisse zu entlocken. Pünktlich zur Eröffnung der Sonderausstellung „Schaufenster des Himmels“ können wir nun von spektakulären Ergebnissen berichten.   Der Altenberger Altar ist ein Flügelretabel des frühen 14. Jahrhunderts, das ursprünglich den Hochaltar der Klosterkirche in […]

Artikel lesen

Ohne Schublade

blog_maniera_bronzino_1537-40_teaser

Highlights 2016 – das Programm im Städel

200 Jahre Städel und 651.036 Besucher:  2015 war ein Rekordjahr. Auch für 2016 haben wir uns viel vorgenommen. Worauf Ihr Euch jetzt schon freuen könnt, zeigt unser Ausblick.     Kapriziöse Italiener – die Manieristen Es rumort bereits im Untergrund. Nur noch wenige Wochen, dann kommt es zur tektonischen Verschiebung: Am 24. Februar wandert Italien […]

Artikel lesen