Kunst der Moderne

Korn_Krämer_Hoch

Interview mit den Geschlechterkampf-Kuratoren: „Eigentlich wird immer die weibliche Rolle verhandelt“

Es brodelt zwischen den Geschlechtern. Die Ausstellung „Geschlechterkampf“ blickt zurück auf die Konflikte zwischen Mann und Frau in der Kunst der Moderne. Felicity Korn und Felix Krämer sprechen mit Rose-Maria Gropp über die Dominanz nackter Frauen und ängstlicher Männer in den ausgestellten Werken.      Rose-Maria Gropp: Vor einer Generation war der Geschlechterkampf ein großes Thema, […]

Artikel lesen

Kunst der Moderne

Strand

Ein Neuankauf für die Kunst der Moderne: Vilhelm Hammershøis Interieur Strandgade 30

Das Städel freut sich über einen spektakulären Neuzugang: Aus einer englischen Privatsammlung heraus konnte der Städelsche Museums-Verein das Gemälde Interieur. Strandgade 30 (1901) von Vilhelm Hammershøi (1864–1916) für die Sammlung der Kunst der Moderne im Städel erwerben. Hammershøis Interieurdarstellungen dieser Jahre gelten bis heute als Markenzeichen des dänischen Malers, der bereits zu Lebzeiten einer der […]

Artikel lesen