Gegenwartskunst im Städel

blog_wurm_fotos_teaser

Gefilmt, fotografiert, wiederaufgeführt – zur Dokumentation temporärer Kunstwerke

In den letzten Wochen waren viele Städel-Besucher eine „One Minute Sculpture“ von Erwin Wurm und haben ein Foto von ihrer Minute als Kunstwerk mit nach Hause genommen. Ist diese Fotografie dann auch Kunst oder „nur“ Dokument? Können Fotografien und Filmaufnahmen temporäre Kunstwerke überhaupt adäquat wiedergeben? Und was wüssten wir über die Geschichte der Performancekunst ohne […]

Artikel lesen

Gegenwartskunst im Städel

blog_parr_teaser2

Mr. Parr and me – ein paar Fragen und ein Fotoshooting

Heute kam ein Anruf aus dem Städel. Martin Parr sei gerade in der Stadt und wenn ich möchte, könnte ich schnell über den Main fahren und ihn kennenlernen. Tasse Kaffee inklusive. Einzige Bedingung: Ein Foto und ein paar Antworten auf die vom Städel formulierten Fragen an Mister Parr.     Das Angebot war für mich […]

Artikel lesen

Hinter den Kulissen

st_presse_sammlung kicken_Steinert_Ein_Fuss_Gaenger_1950_blog_teaser

Städel erhält über 1100 Fotografien aus der Sammlung Kicken

Bedeutender Zuwachs für unsere Sammlung: 1173 Fotografien aus der Sammlung von Annette und Rudolf Kicken kommen neu ins Städel. Hier können sie künftig Seite an Seite mit Malerei und Skulptur gezeigt werden. Die einzigartige Zusammenstellung bildet die wichtigsten Tendenzen der europäischen Fotokunst in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ab.     Der Städelsche Museums-Verein […]

Artikel lesen

Klassiker: Kunst der Moderne

fotoumhaengung

Vom Lehrbild zum Kunstwerk – Frühe Fotografie im Städel

Ob skurrile Genreaufnahmen, eindrucksvolle Künstlerporträts, detaillierte Architekturbilder oder bezaubernde Landschaften – Fotografie im 19. Jahrhundert hat viele Gesichter. Die Abteilung Kunst der Moderne widmet diesem spannenden Thema ein eigenes Kabinett im Städel Museum und zeigt Euch damit erstmalig ausgewählte Aufnahmen aus dem Archiv der ehemaligen Lehrsammlung des Städelschen Kunstinstituts.

Artikel lesen