Kunst der Moderne

Constanze-Becker---Foto-Lukas-Gansterer_Staedel-blog

„Geschlecht spielt immer eine Rolle“ – Fünf Fragen an Constanze Becker

Constanze Becker hat am Schauspiel Frankfurt Heldinnen wie Medea und Penthesilea gespielt, ebenso einen Mephisto in Highheel und Herrenschuh. Hier spricht sie über streitbare Frauenfiguren in der Kunst und auf der Bühne – und den Geschlechterkampf am Theater.   Für die aktuelle Geschlechterkampf-Ausstellung haben Sie den Audioguide eingesprochen. Ist Ihnen davon etwas besonders eindrücklich in Erinnerung […]

Artikel lesen

Kunst der Moderne

Korn_Krämer_Hoch

Interview mit den Geschlechterkampf-Kuratoren: „Eigentlich wird immer die weibliche Rolle verhandelt“

Es brodelt zwischen den Geschlechtern. Die Ausstellung „Geschlechterkampf“ blickt zurück auf die Konflikte zwischen Mann und Frau in der Kunst der Moderne. Felicity Korn und Felix Krämer sprechen mit Rose-Maria Gropp über die Dominanz nackter Frauen und ängstlicher Männer in den ausgestellten Werken.      Rose-Maria Gropp: Vor einer Generation war der Geschlechterkampf ein großes Thema, […]

Artikel lesen

Hinter den Kulissen

umhaengung_moderne_3_web

Ständig in Bewegung! Die nicht ganz so permanenten Sammlungspräsentationen im Städel

Im Städel Museum sind nicht nur immer wieder verschiedenste Werke aus der eigenen sowie aus internationalen Sammlungen in den aufwändigen Sonderausstellungen zu entdecken, auch die ständigen Sammlungsbereiche sind stets in Bewegung. Etwa, wenn Gemälde oder Skulpturen auf Reisen gehen und in anderen Institutionen gezeigt werden. So ist derzeit unter anderem das Gemälde „Goethe in der […]

Artikel lesen