Neues zu den Alten Meistern

Antoine Watteau Studienblatt

„Das ist hochsensibel“: Martin Sonnabend über den Zeichner Watteau

Das Städel zeigt die erste Watteau-Ausstellung in Deutschland seit über 30 Jahren – sie dreht sich ganz um die Zeichnungen des Franzosen (1684–1721). Watteau sei ein Künstler, den man leicht übersehen könne, meint Kurator Martin Sonnabend. Warum man trotzdem genauer hinsehen sollte, erzählt er im Interview.     Gemeinsam mit dem Teylers Museum in Haarlem […]

Artikel lesen

Hinter den Kulissen

blog_gs_digi_1_teaser

Vom Sichtbarmachen verborgener Schätze – 22.000 Zeichnungen bald digital

Von Dürer bis Picasso – das Städel verfügt über einen reichen Bestand an Zeichnungen aus der Zeit von 1400 bis zur unmittelbaren Gegenwart. Mit einem umfangreichen Digitalisierungsprojekt wird dieser Gesamtbestand bis 2018 nun online zugänglich gemacht. Einblicke in dieses vielschichtige Projekt erhaltet Ihr im Städel Blog.     Ein großer Apparat mit installierter Kamera sowie […]

Artikel lesen

Gegenwartskunst im Städel

Verwandte Sinnbilder einer Erfahrung von Unendlichkeit: die beiden Werke in der Sonderausstellung "Dialog der Meisterwerke". Foto: Städel Museum

Meisterwerke des Städel: Beckmanns „Rimini“ und Serras „Taraval Beach II“

Die Zeichnungen „Rimini“ von Max Beckmann und Richard Serras „Taraval Beach II“ laden in der aktuellen Ausstellung „Dialog der Meisterwerke“ dazu ein, beider Künstler Sicht auf Horizonte zu vergleichen. Über fünfzig Jahre hinweg sind es in ihrer Radikalität verwandte Sinnbilder einer geistigen Erfahrung von Unendlichkeit.     Eine Reise nach Rimini Im Sommer 1927 reiste […]

Artikel lesen

Hinter den Kulissen

st_blog_hogarth_analysis_of_beauty_pl_1_1753

Immer für eine Überraschung gut – 5 Fragen an Anna Motz

Anna Motz, Restauratorin in der Grafikrestaurierung des Städel, berichtet im Städel Blog von ihrer ganz persönlichen Begegnung mit den Druckgrafiken von William Hogarth, dessen Werke derzeit in einer Sonderausstellung zu sehen sind.     Sonderausstellungen in der Graphischen Sammlung sind in der Vorbereitung nicht nur mit konzeptionellen und kuratorischen Überlegungen verbunden, sondern werden immer auch […]

Artikel lesen