Ohne Schublade

IMG_2013_neu

Sommerferienkurse im Städel

Die großen Sommerferien haben gerade erst begonnen und schon geht im Städel schon der erste von fünf spannenden Ferienkursen zu Ende. In einer kleinen Abschlusspräsentation im Garten des Museums zeigten am vergangenen Freitag 12 Kinder zwischen 10 und 13 Jahren, wie sie sich im Workshop „Das Gesetz der Serie“ auf ganz unterschiedliche Weise den Werken von […]

Artikel lesen

Gegenwartskunst im Städel

Malerei in Fotografie: Das letzte Werk wird gehängt

Heute eröffnet die Ausstellung „Malerei in Fotografie. Strategien der Aneignung“ in der Ausstellungshalle der Graphischen Sammlung und im Metzler-Foyer. Wir waren bei den letzten Vorbereitungen dabei. Die aufwendige Hängung des für Jeff Wall charakteristischen großformatigen Leuchtkastens „Picture for Women“ (1979) haben wir für Euch in einer Fotostrecke festgehalten.

Artikel lesen

Bewegte Bilder

Film-Vorschau: Malerei in Fotografie

Heute Abend eröffnet die Ausstellung „Malerei in Fotografie. Strategien der Aneignung“ im Städel Museum. Im Mittelpunkt der 60 Arbeiten umfassenden Schau steht der Einfluss der Malerei auf die Bildproduktion der zeitgenössischen Fotokunst. Zu sehen sind zentrale Werke von László Moholy-Nagy, Hiroshi Sugimoto, Wolfgang Tillmans, Thomas Ruff, Jeff Wall und Amelie von Wulffen.

Artikel lesen

Ohne Schublade

Tag der Architektur im Städel

Am kommenden Wochenende findet im ganzen Land der „Tag der Architektur“ statt. Zahlreiche neue Gebäude öffnen aus diesem Anlass ihre Pforten und geben Einblick hinter die Kulissen ihrer zeitgenössischen Architektur. Auch das Städel beteiligt sich an dem Aktionstagen: die Architekten des Städel-Erweiterungsbaus Michael Schumacher und Till Schneider führen am Samstag und Sonntag persönlich durch ihren […]

Artikel lesen