Hinter den Kulissen

Wirken fast wie Geisterbilder: die RFA-Maps auf den Seitenwangen und der Rückseite des Altarschreins

High-Tech trifft Mittelalter – Der Röntgenblick hinter den Altenberger Altar

Er gehört zu den stummen Zeugen der Kunstgeschichte: der Altenberger Altar. Im Februar 2016 versuchten wir, ihm seine letzten Geheimnisse zu entlocken. Pünktlich zur Eröffnung der Sonderausstellung „Schaufenster des Himmels“ können wir nun von spektakulären Ergebnissen berichten.   Der Altenberger Altar ist ein Flügelretabel des frühen 14. Jahrhunderts, das ursprünglich den Hochaltar der Klosterkirche in […]

Artikel lesen

Neues zu den Alten Meistern

blog_altdorfer_hlchristopherus_wien_teaser

Die Last der ganzen Welt: Der heilige Christophorus – kurzzeitig auf neuen Wegen

Ein kleiner Knirps hockt mit gebieterischer Geste auf dem Rücken eines riesenhaften Mannes – schon generell mutet dieser beliebten Darstellung aus der Zeit des Übergangs vom Spätmittelalter zur Renaissance etwas Drolliges an. Diesem wunderlichen Motiv widmeten sich mehrere Künstler um 1500 mit großer Vorliebe und noch größerem Einfallsreichtum. Ein Kabinett in unserer Ausstellung „Fantastische Welten. […]

Artikel lesen