Kunst der Moderne

MATISSE-BONNARD_FelixKrämer_DanielZamani_Staedel_Blog

Wiedersehen zweier Freunde – Kuratoren-Interview zu „Matisse – Bonnard“

Felix Krämer und Daniel Zamani haben zwei große Maler der französischen Moderne in einer Ausstellung vereint. Warum Matisse und Bonnard gemeinsam noch stärker sind, erzählen die beiden Kuratoren hier.    Woher kam die Idee, die beiden Künstlerfreunde Matisse und Bonnard in einer Ausstellung zusammenzubringen? Felix Krämer: Matisse und Bonnard sind zwei der wichtigsten Maler in der […]

Artikel lesen

Kunst der Moderne

Geschlechterkampf_Staedel_hoech_die_braut_blog

Halbzeitpause im Geschlechterkampf: „Wir mögen uns noch“

Der „Geschlechterkampf“ geht in die Halbzeit. Im Interview ziehen die beiden Kuratoren Felicity Korn und Felix Krämer eine erste Bilanz und sprechen über die Besonderheiten einer kunsthistorischen Ausstellung, die aktueller nicht sein könnte.   Die Ausstellung greift ein Thema auf, das in den letzten Jahren wieder besonders emotional diskutiert wurde. Welche Reaktionen habt Ihr in […]

Artikel lesen

Kunst der Moderne

Korn_Krämer_Hoch

Interview mit den Geschlechterkampf-Kuratoren: „Eigentlich wird immer die weibliche Rolle verhandelt“

Es brodelt zwischen den Geschlechtern. Die Ausstellung „Geschlechterkampf“ blickt zurück auf die Konflikte zwischen Mann und Frau in der Kunst der Moderne. Felicity Korn und Felix Krämer sprechen mit Rose-Maria Gropp über die Dominanz nackter Frauen und ängstlicher Männer in den ausgestellten Werken.      Rose-Maria Gropp: Vor einer Generation war der Geschlechterkampf ein großes Thema, […]

Artikel lesen

Neues zu den Alten Meistern

AltenbergerAltar_Ausstellungsansicht_Textilien_Artikel

Stoff für Geschichten – Textilien in mittelalterlichen Kirchenräumen

Die Ausstellung „Schaufenster des Himmels“ versammelt seltene Kostbarkeiten einer mittelalterlichen Altarraum-Ausstattung. Einige der Objekte sind für heutige Betrachter besonders ungewöhnlich: vier große, bestickte Textilien. Wir sprachen mit der Expertin Stefanie Seeberg über diese kaum bekannte Kunstform. Ein abgedunkelter Raum empfängt den Besucher der Ausstellung „Schaufenster des Himmels“, darin leuchten die Ausstattungsstücke des mittelalterlichen Altenberger Altars: […]

Artikel lesen