Gegenwartskunst

Schnabel_2015_Städel_Metzler_Artikel

Neu im Städel – Drei Schwergewichte von Julian Schnabel

Der US-amerikanische Künstler-Star Julian Schnabel hat einst die totgeglaubte Malerei wieder zum Leben erweckt. Drei seiner Arbeiten aus drei Jahrzehnten befinden sich nun in der Sammlung Gegenwartskunst: „Anh“, „Jane Birkin #3 (Vito)“ und „Untitled“ sind in jedem Sinne schwergewichtige Werke.      Die Malerei sei tot, hieß es in den 1970-Jahren, nachdem die Minimal Art den […]

Artikel lesen

Gegenwartskunst

blog_5fragenan_engler_buren

Kunst als Möglichkeit diskutieren – 5 Fragen an Martin Engler

In den 2012 errichteten Gartenhallen des Städel ist mal wieder alles anders: Nach Ausstellungsschwerpunkten zur Malerei der 1980er Jahre oder zur jüngeren deutschen Figuration sind in den beiden zentralen Hallen derzeit mehrere Neuerwerbungen zu sehen, die das Verhältnis zwischen Skulptur und Malerei, Wand und Raum befragen. Wie sich die Sammlung Gegenwartskunst weiterentwickelt und auf welche […]

Artikel lesen