Gegenwartskunst

blog_60er_Studio_FEWalther

Von der Sozialen Plastik zum Sozialen Netzwerk – Einblick in ein umfassendes Forschungsprojekt

Im Städel Museum wird derzeit in einem bisher einzigartigen, umfassenden kunsthistorischen Projekt die deutsche Kunstszene im Zeitraum von 1960 bis 1989 aus der Perspektive von Zeitzeugen erforscht.     Ausgangssituation: Feld der kunsthistorischen Untersuchung Mit Ende des Zweiten Weltkriegs war es eine der zentralen Herausforderungen, die mögliche Wieder- bzw. Neudefinition einer Identität Deutschlands anzudenken und […]

Artikel lesen

Tipps

blog_buch_karteundgebiet_teaser

Michel Houellebecqs Roman „Karte und Gebiet“ ist unser Buchtipp im Oktober

Der fünfte Roman von Michel Houellebecq – nach Bestsellern wie „Elementarteilchen“ – entführt uns Leser in das Leben des fiktiven Künstlers Jed Martin und gewährt tiefe Einblicke in seine beruflichen wie privaten Höhe- und Tiefpunkte. „Karte und Gebiet“ erzählt dabei von verschiedenen künstlerischen Schaffensphasen, den damit verbundenen Lebens- und Arbeitsweisen und erlaubt dem Leser einen […]

Artikel lesen