blog_blog_edgar_degas_studie_eines_aktes_etude_de_nu_teaser

Grandioser Neuzugang: Edgar Degas’ „Studie eines Aktes“

Ganz besondere Geschenke gibt es zum 200. Geburtstag der Städel-Stiftung vom Städelschen Museums-Verein: Mit den Neuzugängen „Studie eines Aktes (Étude de Nu)“ von Edgar Degas und der „Himmelfahrt Mariens“ von Guido Reni startet das Städel in das Jubiläumsjahr. Heute stellen wir Euch mit der Zeichnung von Degas eine wertvolle Erweiterung  der Graphischen Sammlung des Städel vor.   […]

Artikel lesen

Strand

Ein Neuankauf für die Kunst der Moderne: Vilhelm Hammershøis Interieur Strandgade 30

Das Städel freut sich über einen spektakulären Neuzugang: Aus einer englischen Privatsammlung heraus konnte der Städelsche Museums-Verein das Gemälde Interieur. Strandgade 30 (1901) von Vilhelm Hammershøi (1864–1916) für die Sammlung der Kunst der Moderne im Städel erwerben. Hammershøis Interieurdarstellungen dieser Jahre gelten bis heute als Markenzeichen des dänischen Malers, der bereits zu Lebzeiten einer der […]

Artikel lesen