Tipps

Ohne Schublade

HB_Ritter_24034_MR1.indd

Unser Buchtipp im September: „Henning Ritter: Die Wiederkehr der Wunderkammer. Über Kunst und Künstler“

Wunderkammer – allein der Begriff erinnert an den Einblick in geheimnisvolle Welten und Urerlebnisse kindlichen Staunens. Es war ein langer Weg von den fast mystischen Orten frühen Sammelns bis zum öffentlichen Kunstmuseum unserer Tage. Unser Buchtipp im September gibt Gelegenheit, sich auch mit der aktuellen Sammlungspräsentation von 700 Jahren Kunst im Städel Museum noch einmal […]

Artikel lesen

Tipps

85462-Hagemann-Geheimniss Raben-KORR.indd

„Das Geheimnis des Raben“ ist unser Buchtipp im August

Ein Bild aus dem Städel Museum ist Ausgangspunkt für einen spannenden Kinder-Krimi und unser Buchtipp im August: In dem Roman „Das Geheimnis des Raben“ von Karin Hagemann lösen die drei jungen Protagonisten das Rätsel des Gemäldes „Hotelflur“ von dem französischen Maler Auguste Chabaud (1882-1955) – ein Werk, das zur Sammlung der Moderne des Städel gehört. […]

Artikel lesen

Tipps

Voilà  - dank der mitgelieferten Handschuhen hängt die Krabbe an der Wand, ganz ohne Fingerabdrücke

Wie die Krabbe ins Netz ging – ein Erfahrungsbericht zum neuen Print-on-demand Service von Städel und dm-drogerie markt

Nach einem inspirierenden Besuch im Museum möchte man manches Meisterwerk am liebsten mitnehmen. Und wenn es schon nicht das Original sein kann, dann zumindest als Postkarte oder Poster. Deswegen bietet das Städel Museum zusammen mit dm-drogerie markt seit Kurzem die Möglichkeit, Werke der Sammlung als hochwertige Kunstdrucke in verschiedenen Formaten zu bestellen – und diese […]

Artikel lesen

Tipps

16274630Tennenbaum_Strassen_Bro.indd

„Straßen von gestern“ ist unser Buchtipp im April

In ihrem Roman „Straßen von gestern“ beschreibt Silvia Tennenbaum das Schicksal einer fiktiven jüdischen Familie aus Frankfurt, die bis 1933 zu den einflussreichsten Familien der Stadt zählt und sich durch ihr mäzenatisches Engagement für das Städel Museum auszeichnet. Mit diesem autobiografisch geprägten Roman erzählt die Autorin auch Elemente aus ihrer eigenen Familiengeschichte.     Frankfurt […]

Artikel lesen