Ohne Schublade

0

An Ostern ins Städel

Das Osterfest steht wieder vor der Tür. Wer die Feiertage in Frankfurt verbringen will und noch nichts vor hat, dem bietet das Städel Museum  auch in diesem Jahr ein vielfältiges Programm: Das Städel hat an allen Feiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

John Hoppner, Mädchen mit Kaninchen, ca. 1800 (Detail), Städel Museum

Im Atelierkurs „Osterspezial“ beispielsweise haben Kinder ab sechs Jahren die Gelegenheit, eigene Osterbilder zu gestalten, in der Familienführung kann man sich über die Bedeutung von Ostermotiven schlau machen. Zusätzlich geben verschiedene Führungen einen Einblick in die Sammlung des Städel sowie die aktuelle Sonderausstellung „Claude Lorrain. Die verzauberte Landschaft“.  Das komplette Osterprogramm im Städel Museum finden Sie hier.

Fröhliche Ostern wünscht das Städel-Team!

Artikel kommentieren:

(erforderlich)

Current day month ye@r *