Ohne Schublade

0

Sommerferienkurse im Städel

Die großen Sommerferien haben gerade erst begonnen und schon geht im Städel schon der erste von fünf spannenden Ferienkursen zu Ende. In einer kleinen Abschlusspräsentation im Garten des Museums zeigten am vergangenen Freitag 12 Kinder zwischen 10 und 13 Jahren, wie sie sich im Workshop „Das Gesetz der Serie“ auf ganz unterschiedliche Weise den Werken von Andy Warhol und Peter Roehr näherten. 

Das Prinzip der Serie – die selbstgemachten Fotos interpretierten die Kinder mit Farben und buntem Papier.

  

 

An vier Tagen entstanden verschiedene Serien: Von Zeichnungen über Collagen bis zu Fotografien.

 

 

Weitere Ferienkurse finden Sie auch auf unserer Städel-Webseite, darunter ein Fotografie-Workshop für Kinder ab 14 Jahren oder ein Malkurs ab 6 Jahren, der sich mit der Landschaft bei den Expressionisten auseinandersetzt. Auch das Liebieghaus bietet ein spannendes Ferienprogramm, zu dem man sich noch anmelden kann.

Schlagworte

Artikel kommentieren:

(erforderlich)